Ade single bells

Wir alle haben doch das bestimmte Bild von Männern. Welche Typen es alles so da draußen gibt und vor allem wie sie ticken. Eine sehr gute Freundin hat dies mit Sarkasmus, Witz und schonungsloser Ehrlichkeit beschrieben https://datewithmylife.wordpress.com/2016/05/17/single-bells/. Allerdings fehlt da ein Typ Mann. Nämlich der eine und somit wären wir auch mitten im Thema. Es geht um den einen Mann den man sieht, trifft, kennenlernt und sich verliebt. Doch wer ist dieser eine Mann? Was macht ihn zu diesem einen Typ den wir womöglich am Ende heiraten? Hat er den Charme von George Clooney, die coolnes von Jason Statham, das geheimnisvolle von Robert Pattinson oder doch einfach nur das Aussehen von Channing Tatum? Ist er etwa der „Hollywood-Traum“?

Finden wir es raus. Dieser eine Mann den wir nur einmal in unserem Leben begegnen. Ist mehr als nur der „Hollywood-Traum“, schon alleine weil wir ihn anfassen können. Er ist tatsächlich echt, aus Fleisch und nicht nur ein Bild in einem Hochglanzmagazin. Er bringt die oben genannten Eigenschaften mit und das ist noch nicht alles. Er ist ein Meister darin einem ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Und nicht nur ein Lächeln, das eben mal da ist. Nein eins das den ganzen Tag anhält. Er möchte einen glücklich sehen und tut alles dafür. Aber was ist alles? Was tut er, was andere nicht tun? Er ist selbstlos, er denkt immer zuerst an dich und das uns. Er spürt es wenn es dir schlecht geht und wenn er merkt, dass einer nicht reden möchte, dann macht er sich eben zum Affen. Hauptsache er kann die grauen Wolken verschwinden lassen. Er kümmert sich um dich, denn du bist seine Familie, sein ein und alles. Er legt sehr viel wert auf Werte und du bist eines dieser Werte. Bevor er kommt, kommst du. Er liebt es ins Bad zu gehen, sich zu richten, auf dich zu warten und dein Funkeln in den Augen zu sehen wenn du ihn siehst. Er schaut dir zu wie du schläfst. Nicht weil er ein Vampir ist der nicht schlafen kann. Sondern weil er es kaum glaubt, dass er jemanden gefunden hat, für den er leben darf. Er liebt es dich zu lieben und deine Liebe zu spüren. Man sieht sein Herz förmlich leuchten. Hell und tiefrot. Er liebt deinen Geruch, dich zu berühren, dich zu liebkosen, deinen Atem zu spüren, dir in die Augen zu schauen, deine Stimme zu hören. Überstunden führt dieser Mann tiefsinnige Gespräche, in denen er von seinen Erfahrungen, seinen Ängsten und von sich selbst spricht. Ohne dabei in Selbstmitleid zu verfallen oder gar dich dabei zu vergessen. Nein er möchte was von dir erfahren und nutzt jede Gelegenheit dazu. Er ist aber auch Typisch Mann und das bedeutet er wird das Kind in sich nie los. Das Kind, das es liebt Blödsinn zu machen, Spielzeug liebt und sich über Stunden damit beschäftigen kann. Und was tun wir derweil? Wir werden damit rein gezogen und haben keine Chance dem zu entweichen, weil wir seinem Bann komplett verfallen sind.

Was aber das ganz besondere ist, was diesen Mann ausmacht, was ihn zu dem einen macht. Das fühlt man. Das kann man nicht in Worte fassen oder aufmalen. Das spürt man wenn diese eine Person einem über den Weg läuft. Da ist sofort dieses Gefühl, dass es der eine ist. Man kann es kaum fassen und man möchte es auch nicht. Aber dann kommt eine Zufriedenheit, eine Glückseligkeit. Ein Gefühl das uns komplett erfüllt und dieses Gefühl, dieses eine Gefühl haben wir nur einmal in unserem Leben und es ist das größte was einem widerfahren kann. Und ich glaube zu wissen, dass ich diesen einen Mann schon kenne.

Das ist also Typ 4. Nein er ist nicht nur Typ 4, sondern er ist der eine Mann. Der eine den wir von ganzem Herzen lieben. Den wir nie wieder hergeben wollen. Und dies sieht er genauso und aufgrund dessen kommt die Frage:“ Willst du mich heiraten?“

 

 

 

 

Ich möchte an dieser Stelle der Autorin von Single bells danken. Vicki, danke das ich den wundervollen aber auch recht harten Text von dir weiterführen und meiner Meinung nach vervollständigen durfte. Es ist meine Ehre und eine sehr große Freude.

 

Advertisements